Kálnay, Juliana: Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens

Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
Bild vergrößern

10,00 €¤

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort lieferbar

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Art.Nr.: 69806
Autor: Kálnay, Juliana
Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens
Don verwandelt sich vor den Augen seiner Frau in einen Baum. Ronda hält Goldfische, die nicht bleiben wollen. Die Zwillinge aus dem dritten Stock sind gar keine. Doch von Toni und Bell wissen alle. Die Menschen in Nummer 29 sind seltsam verschworen, kennen sich dabei kaum und teilen längst nicht jedes Geheimnis. Es gibt einen unbemerkten Mitbewohner, der sich im Aufzug einnistet, es gibt ein Kind, das sich durch Mauern beißt, und eine Wohnung, die ihre Mieter förmlich verschluckt. Rita, fast so alt wie das Haus selbst, sieht, was keiner zeigt, und sie versteht, was keiner sagt. Doch bevor sie ihr Wissen unter den Nachbarn weitergeben kann, ist die kleine Maia auf rätselhafte Weise verschwunden.

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 09. Dezember 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Kategorien
Willkommen zurück!
Neue Artikel
Mehr über...
Informationen
Hersteller
Hersteller Info
Schnellkauf
Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.
Newsletteranmeldung

E-Mail-Adresse

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Parse Time: 0.584s